Start :: Termine :: Rückblende :: Förderverein :: Sponsoren :: Orgel :: Anfahrt

Datenschutz :: Impressum ::

 
18. Dezember 2020: Musik für vier Gitarren aus vier Jahrhunderten mit dem Barrios Guitar Quartet
30. Oktober: Also hat Gott die Welt geliebt ... Heinrich Schütz Musikalische Exequien mit der capella corbachiensis
11. September 2022: Dido und Aeneas - Barockoper von Henry Purcell in Szene gesetzt vom Laubacher Figurentheater
16. Juli 2022: Vom Hochbarock zum Rokoko - Musik für drei Flöten, Gambe und Cembalo
Termine 2022: Hier geht's zur Konzertsaison 2022
Eintrittskarten zu allen unseren Konzerten gibt es an der Abendkasse etwa eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbegin.

 

 

Konzert mit dem Ensemble "SaitenWind"

"Musikalische Reise ins Kloster"

Aus der Taunus-Zeitung vom 1.3.2006:"Höhepunkt des Konzerts war das Quintett Nummer IV a-moll für Orgel und Instrumente von Antonio Soler (1729 bis 1783), einem Mitglied des Ordens der Hieronimiter. Hervorragend war hier, wie im gesamten Konzert, die Virtuosität der Instrumentalisten des Ensembles «SaitenWind» ebenso wie Regine Strasburger die Orgel in der katholischen Kirche zum Klingen brachte. … Die Zuhörer waren von der meisterhaften Leistung aller Vortragenden begeistert. …"

"Ihre Brust voll Sehnsucht nach der Welt"

Aus dem Usinger Anzeiger vom 28.2.2006: "Dem Klosterleben war ich ergeben": Ensemble SaitenWind bildete gelungenen Auftakt zur Reihe der Wehrheimer Kirchenkonzerte
WEHRHEIM (cju). Den Auftakt zur beliebten Reihe der Wehrheimer Kirchenkonzerte machten am Faschingssonntag die Protagonisten des Ensembles SaitenWind, die gemeinsam mit Kantorin Regine Strasburger dem Klosterleben aus der Barockzeit ihr Augenmerk schenkten. …