Start :: Termine :: Rückblende :: Förderverein :: Sponsoren :: Orgel :: Anfahrt

Datenschutz :: Impressum ::

 
25. Oktober 2020: The Singing Heart - Lobgesänge im Wandel der Zeiten mit Esther Lorenz (Gesang) und Thomas Bergler (E-Piano)
6. September 2020: Spiel der Impressionen mit dem Subéja Trio
19. Juli 2020: Sweet Sounds mit dem Duo La Vigna
1. März 2020: Kantatenkonzert mit dem Cembalokonzert von Philip Glass und Johann Sebastian Bachs Kreuzstabkantate
Termine 2020: Hier geht's zur Konzertsaison 2020
Eintrittskarten zu allen unseren Konzerten gibt es an der Abendkasse etwa eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbegin.

 

 

 

 

Spiel der Impressionen

Konzert mit dem Subéja-Trio

 

In unserem Konzert am Sonntag, 6. September um 19 Uhr tritt das Subéja-Trio aus Kassel mit einer selten zu hörenden Besetzung aus Flöte, Oboe und Klavier auf. Es nimmt die Zuhörer auf eine Klangreise durch farbenfrohe Stimmungsbilder und verschiedene Musikstile mit. Besonders reizvoll gestaltet sich dabei die Gegenüberstellung zwischen frühklassischer Musik von C. Ph. E. Bach und Johann Joachim Quantz mit europäischen Stimmungsbildern des 19.bis 21. Jahrhunderts. Dieses ganz eigene Spannungsfeld erlebt der Zuhörer dabei nicht nur durch den Kontrast der Musikstile sondern auch dadurch, dass die Stücke zum Teil mit Englischhorn statt Oboe und Alt-Querflöte statt Flöte gespielt werden. Abgerundet wird das Programm mit einer südamerikanischen Suite aus der Feder des argentinischen Komponisten Diego Jascalevich.

Die Musikerinnen Judith Gerdes, Oboe, Sandra Bauer, Flöte, und Berit von Sauter, Klavier, treten bereits seit über zehn Jahren als Subéja-Trio zusammen auf. Das Ausloten von Gegensätzen haben sie sich zum Programm gemacht und auch auf zwei CD-Produktionen dokumentiert.

Karten zum Preis von 12 Euro sind an der Abendkasse erhältlich. Schüler, Studenten und Gruppen ab drei Personen zahlen 10 Euro. Bitte beachten Sie, dass wir wegen der Corona-Einschränkungen nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung haben. Außerdem müssen wir die Kontaktdaten unserer Besucher erfassen. Wir bitten Sie deshalb, sich per Mail an anmeldung@konzerte-wehrheim.de oder im Gemeindebüro unter Tel. 06081-952815 anzumelden. Bitte denken Sie außerdem an Ihre Maske, die Sie aber während des Konzertes abnehmen können.